Wünsch Dir was- ich sehe was- das Du nicht siehst- oh Halleluja! God is in the house!

Müdem Geiste, doch wachen Auges ist der Beginn dieser Geschichte..Wer dreht seine oder auch DEINE Rollen? Ich mag Dich wachküssen, baby!         Dich& Mich! Wer kennt nicht Märchen? Bist Du auch so wie ich und meine Geschwister darin wie zum schwimmen gewesen? Wo wir jegliche Kühle ausblendeten, wo immer ein vermutlich frischer … Wünsch Dir was- ich sehe was- das Du nicht siehst- oh Halleluja! God is in the house! weiterlesen

Ohnmächtig im Vollmondchaos

Quelle: https: LICHTROSE2 Veröffentlicht am 11. April 2017 von Heike Der gestrige Tag war bei mir ein hochkreativer Tag. Etwas Neues wollte geboren werden und es fühlte sich so leicht an. Voller Freude bastelte ich daran und ließ mich von diesen, meinen Energien mit tragen … in der Hoffnung, dass es heute so weiter gehen … Ohnmächtig im Vollmondchaos weiterlesen

Meine Leben als Sklave / In 15 Minuten erklärt

https://www.youtube.com/embed/6-9r1j-cWjc?version=3&rel=1&fs=1&autohide=2&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&wmode=transparent Eine schöne, übersichtliche Beschreibung der unschönen und heute zutagetretenden Tatsache, dass sich 999,99 Promille der Menschen als Sklaven haben halten lassen und es heute noch tun. Das Raffinierte an der Sache ist der Umstand, dass sich Sklaven früher ihrer Ketten bewusst waren, dass wir uns in den letzten wenigen Jahrhunderten jedoch haben blenden lassen. … Meine Leben als Sklave / In 15 Minuten erklärt weiterlesen